Banner3

Banner6

Banner3

Banner5

Banner7

Banner8

Kälte-/Heiztechnik

Wissen woher die Kälte kommt

Um die Haltbarkeit von Frischwaren und Gefriergut zu gewährleisten, ist es zwingend notwendig, die lückenlose Kühlkette in allen Transportphasen , selbst bei extremen Temperaturverhältnissen und anderen hohen Anforderungen einzuhalten. Auch zunehmend mehr medizinische Produkte, zum Beispiel Impfstoffe, ebenso chemische Stoffe reagieren empfindlich auf Temperaturschwankungen und unterliegen daher bestimmten Transportbedingungen.

 

 

Erst mit der richtig konzipierten Kältetechnik wird das isolierte und ausgekleidete Fahrzeug zum Kühlfahrzeug. Auch hier gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten branchenspezifische Wünsche umzusetzen. Die Laderaumtemperaturen reichen inzwischen über den so genannten Frischdienstbereich (0°C bis +7°C) bis zum Tiefkühlbereich (bis -30°C). Auch unterschiedliche Temperaturbereiche in einem Fahrzeug sind keine Ausnahme. Das Äquivalent zur Transportkühlung - die Heiztechnik - ist aus unserem Leistungsspektrum nicht mehr weg zu denken.
Aufgrund dieser Möglichkeiten bieten wir unseren Kunden eine Vielzahl an Aggregaten und Varianten unterschiedlicher Hersteller in Abhängigkeit von Anforderungen und Einsatzbedingungen.

 

 

Immer für Sie da

tel. (03.722).95.787

fax (03.722).816.730

Unsere Prospekte

Detailierte Informationen zu den einzelenen Fahrzeugen können Sie in unseren Prospekten nachlesen.

Prospekte downloaden

Vorführfahrzeug